Zahn-Implantate Düsseldorf Köln

Missing

Zahn-Implantate Düsseldorf Köln

Implantate

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingeschraubt und nach Einheilung mit laborgefertigten Zahnkronen zum Ersatz fehlender Zähne versorgt werden. Als Werkstoff verwendet man (in der Regel) Titan – ein biokompatibles Metall, das mit dem Kieferknochen eine feste Verbindung eingeht.

Implantate haben folgende Vorteile:

  • Die künstliche Titanwurzel verhindert einen weiteren Knochenabbau.
  • Die Nachbarzähne müssen bei Zahnverlust nicht beschliffen werden.
  • Sorgt für eine stabile Verankerung von Einzelkronen, Brücken oder Teilprothesen.
  • Befriedigt zugleich höchste Ansprüche an Kaukomfort und Ästhetik.

Die Implantation kann auf Wunsch minimalinvasiv durch risikominimierende CAD/CAM Technologie durchgeführt werden.
Behandlungsschritte einer Implantation

Untersuchung einschließlich Röntgenaufnahmen

Im Rahmen einer eingehenden Untersuchung werden unter anderem mehrere Röntgenaufnahmen des Kiefers gemacht. Darüber hinaus können eventuell aufwändige Vorbereitungen, wie ein Computertomogramm, notwendig sein. Röntgenaufnahmen, Abdrücke und Modelldiagnostik zeigen dem Zahnarzt, ob eine Implantation generell möglich ist.

Eingriff

Unter örtlicher Betäubung oder auch in Vollnarkose wird ein Fach für die künstliche Zahnwurzel im Kieferknochen geschaffen, in welches das Implantat eingesetzt wird. Dieses Fach muss präzise dem Maß des einzubringenden Implantates entsprechen, um eine optimale Anfangsstabilität mit maximaler Knochenanlagerung zu gewährleisten.

In der Vergangenheit mussten die meisten Implantate geschützt unterhalb des Zahnfleisches für einige Monate einheilen. Heute ist es in vielen Fällen möglich auf das neu gesetzte Implantat am gleichen Tag zumindest ein Provisorium, in manchen Fällen aber auch den definitiven Zahnersatz einzugliedern. Dadurch werden zusätzliche Eingriffe unnötig. Die Behandlung ist schonender und kürzer als in der Vergangenheit.

Herstellung des Zahnersatzes

Der implantatgetragene Zahnersatz reicht von vollkeramischen Einzelkronen bis zu kompletten Brücken und Prothesen. Einzelne Arbeitsschritte werden heutzutage durch neueste CAD/CAM Technik ausgeführt – dies ermöglicht ein Höchstmaß an Präzision. Wir arbeiten ausschließlich mit deutschen Laboren zusammen, denn wir machen keine Kompromisse in der Behandlung unserer Patienten. Nur dies ermöglicht höchste Qualität und beste Ästhetik.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern!

Zahnarzt-Düsseldorf
Zahnklinik-Düsseldorf-Zentrum

Grafenberger Allee 136
40237 Düsseldorf
Tel. 0211 / 601 11 11

-

Weiterführende Links:


-



-

Zahnklinik Düsseldorf-Oberkassel
Luegallee 52
40545 Düsseldorf
Telefon 0211 601 44 44

-

Zahnklinik Köln-Mülheim
Genovevastraße 9
51065 Köln
Telefon 0211 96 70 40

-

Zahn-Implantate-Düsseldorf-Köln

Tags: Zahn-Implantate-Düsseldorf-Köln
2010 © Medical-World GmbH | Impressum